Grillen am 1. Mai

Der Spielmannszug beging den 1. Mai 2010 mit einem gemütlichen Grillfest in der Halle 2. Fürs leibliche Wohl war mit Steaks, Grillwürsten, Salaten und Getränken gesorgt. Zufälligerweise konnten wir zusammen mit den Kameraden des Zugs 1 feiern, die ebenfalls in der Halle 2 ihr Maifest feierten. Trotz regnerischem und kühlem Maiwetter war die Stimmung hervorragend. Unser Kamerad Mike Weber gab ein kurzes Intermezzo bei seinem Junggesellenabschied. Die Kameraden Frank Weber, Sebastian Würstle, Stefan Scheibel und Jochen Honold führten den Junggesellentross als vierte Abschiedsstation zum Grillfest. Die Damen durften mit Unterschrift und Küsschen Abschied vom Junggesellen Mike nehmen.

 

Der Dank gilt allen, die ihren Beitrag zum Grillfest geleistet haben, insbesondere für die Salat und Kuchenspenden. Das gelungene Fest hat bereits Begehrlichkeiten fürs nächste Jahr geweckt. Viele Kameradinnen und Kameraden haben bereits anklingen lassen, dass der 1. Mai 2011 auch wieder mit einem Grillfest gefeiert werden sollte. Na dann! Bis zum nächsten Jahr!